<   Startseite Konzeption Impressum Datenschutz Artverwandtes   >    
 
Kunst und Kreativität
 

Gitarrenunterricht in Neuss

 

    Bernhard Brökland
Musiker
Dipl.-Sozialpädagoge
freischaffender Künstler
 
 

 

Ich über mich




Gitarrenunterricht 1

Gitarrenunterricht 2

Trommeln / Percussion




Preise für Neuss

Kontakt






 

 

 


Das Forum:



Startseite

Artverwandtes

Impressum


 
           verschiedene Gitarrenbauarten  
 
  Beispiele für Komponenten Ihres Gitarrenunterrichtes

- Gitarrenbauarten, Merkmale (z.B. Konzert-, Western- und E-Gitarren)
- Gitarre stimmen lernen mit / ohne Stimmgerät, Saitenwechsel
- einfache Grundakkorde für die Liedbegleitung
- Fingertraining, Griffwechsel, Skalen, Tonleitern
- rechte Hand: Anschlagstechniken für versch. Taktarten und Stile
- Tempo- und Rhythmustraining, schnelle Achtel, Sechzehntel, Triolen
- Kraft- und Geschicklichkeitstraining linke Hand, Barreakkorde
- begleitende Musiktheorie, Transponieren, Quintenzirkel
- Orientierung auf dem Griffbrett, Töne, Intervalle, Motive, Melodien
- Fingersätze selber erarbeiten, erweiterte Akkorde
- Trainieren des Gehörs, Liedakkorde selber herausfinden
- Spiel nach Gitarren-Tabulaturen und Noten
- Stilkunde (z.B. Rock, Rockballade, R&B, Folklore, Latin)

Ergänzung für Konzertgitarre

- Haltung des Instrumentes, Handling des Fussbänkchens
- linke und rechte Hand - Ausgangspositionen, Bewegungsabläufe
- Anschlagstechniken, Arpeggii, Lagenspiel, Melodien

Ergänzung für Western-Gitarre

- Merkmale, Instrument-Positionierung, Steg, Stahlsaiten, Hals etc.
- Plektrumtechniken, Plektrum-Picking
- Stilbesonderheiten: Country und Carter-Lick, Bluesballaden etc.
- Pulling-Off, Hammer-on, Slides, Saiten-Bending
- Walking-Bass, Picking-Grundlagen, Picking-Styles
- Begleitgesang, Phrasierung, Gefühl fürs Timing, Groove

Ergänzung für E-Gitarre

- Barre- und Quintakkorde, versch. Dämpftechniken (Muting)
- charakteristische Riffs, Hook-Line, Klang und Dynamik
- Rhythmusgitarre: ternäre Taktarten, Synkopen, Breaks etc.
- Leadgitarre: Tonleitern, Scales, Sololäufe schrittweise entwickeln
- Musik machen in Gruppen: Arrangieren, Lautstärke-Abgleich etc.
- sinnvoller Einsatz von Verstärkern und Effektgeräten

 
 
  ...auf Wunsch etwas Musiktheorie ?

- Entstehung von Tönen, Schwingung, Frequenz, Obertöne
- Grundschlag, Tempi, Betonungen, Takt, Taktarten, Zählen
- Rhythmus, einfache u. komplizierte rhythmische Abfolgen (Pattern)
- trad. Rhythmen, Tonleitern, Stammtöne und abgeleitete Töne
- Tabulatur- und Notensystem, Musiktradition und -kultur
- Chromatik, Dur, Moll, pentatonische und Blues-Tonleitern, Skalen
- verwandte Tonarten - aber warum ? Dur- und Mollparallelen
- Intervalle, Konsonanz, Dissonanz - und subjektives Empfinden
- Dreiklänge und ihre Umkehrungen, Mehrklänge, Oktavräume
- Stufen, Hauptkadenzen - Tonika, Subdominante, Dominante u.v.m.
 
 

 

< zum  Gitarrenunterricht Neuss 1 zur  Startseite vor  >